Tracker image

Duale Ausbildung Erzieher:in in der EVIM Jugendhilfe (2024)

Du möchtest eine duale Ausbildung zum:zur Erzieher:in in der Jugendhilfe machen? Du willst die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen intensiv kennenlernen und in einem Team mitarbeiten? Dann bewirb Dich bei uns!

Bei EVIM – Evangelischer Verein für Innere Mission in Nassau – arbeitest Du bei einem der größten diakonischen Arbeitgeber im Rhein-Main-Gebiet und hast durch verschiedenste Fachbereiche in den bedeutendsten Arbeitsfeldern der Sozialwirtschaft eine Vielzahl von Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten. Gestalte mit uns und bring Dich mit! 

Duale Ausbildung zum:zur Erzieher:in in der EVIM Jugendhilfe

Ausbildungsbeginn 1. August 2024

 

Wir kooperieren mit einer Vielzahl von Fachschulen in Hessen und Rheinland-Pfalz. Da die Anforderungen der Fachschulen für die Zulassung zur Ausbildung sehr unterschiedlich sind, findest Du hier eine Übersicht mit der Du prüfen kannst, ob Du die Voraussetzungen für die Ausbildung erfüllst:

Zulassungsvoraussetzungen der Fachschulen in Hessen

Zulassungsvoraussetzungen der Fachschulen in Rheinland-Pfalz

Das sind unsere Praxisstellen:

Deine Ausbildung kann in unseren voll-, teilstationären und ambulanten Betreuungsangeboten stattfinden - von Wohngruppe, NeSt, Eltern-Kind-Haus und Erziehungsstelle über Tagesgruppe bis hin zu Einzelfallhilfen, Flexibler Betreuung, Außenbetreutem Wohnen und Familienhilfe. Unsere Einrichtungen befinden sich in den Kreisen Main-Taunus, Mainz-Bingen, Rhein-Hunsrück, Rhein-Lahn, Rheingau-Taunus und Hochtaunus sowie in den Städten Darmstadt, Mainz und Wiesbaden. Weitere Infos zu unseren Jugendhilfe-Einrichtungen findest Du unter evim.de/betreuungsangebote/evim-jugendhilfe.

Das bringst Du für Dein Praxiszeit mit:
  • Du arbeitest gerne mit Kindern, Jugendlichen und/oder jungen Erwachsenen sowie ihren Angehörigen.
  • Du hast Freude an der Begleitung von Alltags- und Entwicklungsprozessen.
  • Du bist empathisch, verbindlich, zuverlässig und teamfähig.
  • Du hast Lust auf persönliche und fachliche Weiterentwicklung, kannst Dich gut selbst strukturieren und bist neugierig auf neue Erfahrungen.
Das bieten wir Dir:
  • Faire Vergütung
  • Übernahme der Semesterbeiträge
  • Regelmäßige und qualifizierte Praxisanleitung
  • Teilnahme an Teamsitzungen und Supervisionen
  • Aktive Einbindung in den pädagogischen Alltag der Einrichtung und sukzessive Übernahme eigenverantwortlicher Tätigkeiten
  • Teilnahme an der Praktikant:innen-AG zum Kennenlernen der unterschiedlichen Betreuungsangebote und pädagogischen Konzepte der EVIM Jugendhilfe
  • Viele Benefits (Firmenfitness EGYM Wellpass, Vorteilsprogramm Corporate Benefits , Mitarbeiter:innen-Events u.v.m.)
  • Nach der Ausbildung ggf. eine Stelle als pädagogische Fachkraft
Das brauchen wir von Dir:
  • Motivationsschreiben 
  • Lebenslauf und Zeugnisse
  • Praktikumsbeurteilungen, wenn Du schon Praktika absolviert hast

Bei uns zählt der einzelne Mensch. Wir freuen uns auf Bewerber:innen, welche die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit unterstützen - ungeachtet ihrer ethnischen, nationalen oder sozialen Herkunft, der Religion, des Geschlechts, einer Behinderung, des Alters oder ihrer sexuellen Identität.

Ich freue mich auf Deine Bewerbung! Isabel Illgen, Leitung Referat Personalentwicklung und Kooperation,

Du hast noch Fragen? Dann lass uns telefonieren! Du erreichst mich unter +49 152 55301329.    

 

Die EVIM Jugendhilfe bietet im Rahmen des SGB VIII, §§27ff Hilfen zu Erziehung. Wir machen Kinder, Jugendliche und deren Familien sowie junge Erwachsene mit unseren ambulanten und (teil-) stationären Angeboten stark fürs Leben und begleiten sie durch individuelle Unterstützung in die Eigenständigkeit. Ein eigens entwickeltes Schutzkonzept schafft den Rahmen für unsere Arbeit, bei der das Kind stets im Mittelpunkt steht.